H3 - Hilfeleistung 3
Einsatzart: H3 - Hilfeleistung 3
Kurzbericht: Person in Zwangslage
Einsatzort: Höllentalstraße / B 31
Alarmierung: Alarmierung per Melder
am Mittwoch, 17.02.2016, um 18:38 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 52 Min.
Einsatzleiter: Florian Döll
Mannschaftsstärke: 17 Buchenbach ; 29 FW-gesamt
Alarmierte Abteilungen:

Fahrzeuge am Einsatzort:
LF 20/16 LF 8/6 MTW Rettungsdienst Polizei FFW Kirchzarten GWT FFW Kirchzarten RW 2 FFW Kirchzarten VRW FFW Kirchzarten KdoW FFW Kirchzarten TLF 16-25
Einsatzbericht:

Auf der B 31 war es zur Frontalkollision zweier PKW gekommen. Dabei wurde eine Person lebensgefährlich und zwei weitere mittelschwer verletzt. Da keine Personen eingeklemmt waren, wurde der RD bei der Patientenversorgung unterstützt. Die Einsatzstelle wurde umfangreich ausgeleuchtet und der Brandschutz sichergestellt. Die Fahrbahn wurde gereinigt und an die Straßenmeisterei übergeben.

 

Einsatzort

 
   

Tag der offenen Tore  

Dein Platz

   
© Freiwillige Feuerwehr Buchenbach 2015 All Rights